Pension am Dom - Heinsberg

Handy 0160-97994568
Telefon 02452-1557959

Anschrift:

Linderner Str. 15 A
52525 Heinsberg

Pension am Dom

Zahlungsweise: Nur Barzahlung

Unweit der A 46 und mitten in der reizvollen Kreisstadt Heinsberg, finden Sie unsere Pension am Dom. Das frei- stehende Einfamilienhaus verfügt über 4 Gästezimmer  
1 DZ + 3 TWN
und eine teilweise überdachte Terrasse,es wird familiär geführt. Die Innenstadt bietet Ihnen mit zahlreichen Geschäften und großem Gastronomieangebot, alles zu Ihrer Unterhaltung.
Heinsberg ist auch mit der Deutschen Bahn zu erreichen.

Die Pension wurde vom 18-20. November 2009 erbaut, am 1. März 2010 wurde Sie eröffnet und getauft. Für den Namen stand die Kirche St. Gangolf Pate, welche landläufig unter dem Namen „Selfkantdom“ bekannt ist. Bei uns findet man eine familiäre Atmosphäre vor, auch unter den Gästen, wovon 90 % Wiederholungstäter sind.

Viel Spaß beim durchsehen der Galerie. Weitere Bilder gibt es auf Facebook ...

So sah es vorher aus ...

Dieses Haus liegt unter der Pension, es wurde am 16.11.1944 von einer Bombe getroffen ... Das war das Ergebnis, hoffentlich müssen wir so etwas niiiiie mit erleben! Aus dem Schutt wurde die rechte Seite meines kleinen Hauses gebaut ... Und 1954 kam die linke Seite noch dazu ... So sah es dann später aus, keine Pension weit und breit ... Diese zierlichen Bäume mussten der Pension weichen ... Auch diese Tannen ... Mein Papa (Manfred Faupel) war immer mit dabei, um aufzupassen ... Hier das Ergebnis der Rodung ... Es war fast kein Durchkommen mehr ...

Die Pension entsteht ...

Die erste Wand kommt ... Der Krahn in Aktion ... Dachstuhl habe fertig ... Fast geschafft ... Immer mit dabei mein Papa (Manfred Faupel) ... Für´s leibliche Wohl hat meine Mama (Helga faupel) gesorgt ...

Ein Rundgang gefällig ...

Das ist Zimmer 1, dass Einzige richtige Doppelzimmer mit Kuschelbett ... Schrank, TV Tisch alles was man so braucht ist da ...Unsere Zimmer können auch als Einzelzimmer gebucht werden ... Dies ist die Rezeption ... Das ist der Frühstücksraum und ab und zu auch Treffpunkt zum klönen ... Hier kann man es aushalten und relaxen. Liebe Raucher Ihr braucht auch bei Regen 'nicht' im Selbigen zu stehen ...

Auch Hochzeiten wurden hier schon gefeiert ...

Damit das Brautpaar auch weiß, wo sein Zimmer ist ... Hauptsache viel Deko ... Der Sekt, die Blumen und das Wasser für den Nachdurst, dürfen natürlich auch nicht fehlen ...
Kommentar schreiben

Kommentare  
#1 Petra G. 2018-07-09 18:20
Ich hatte ein Zweibettzimmer und kann es nur weiterempfehlen. Das Zimmer war sehr neuwertig und sauber. Zudem war das Essen sehr gut. Man wird auch immer freundlich von den Gastgebern empfangen und gut verpflegt.

© Pension am Dom | Alle Rechte vorbehalten